Schlagwortarchiv für: Creolen

Picture of the week 2018 – Kalenderwoche 52

Picture of the week 2018 - Kalenderwoche 52

Adina (@adinaselin) trägt zu ihrem modernen Cocktailkleid unsere tricolore 925er Silberkette und Creolen in angesagtem Rosé – so kann die Silvesterparty kommen!

Wenn Du auch mal unser Picture of the week sein und einen 10 Euro Gutschein gewinnen möchtest, dann lade ein Bild von Dir mit unserem Schmuck auf Instagram mit dem #notwithoutmyTJ hoch.

Weiterlesen

Picture of the week 2018 – Kalenderwoche 51

Picture of the week 2018 – Kalenderwoche 51

Lena (@lenischo) trägt unsere Creolen und einen Ring aus 925er Silber. Beide Schmuckstücke sind mit Zirkonia besetzt, welche mit der Herbstsonne um die Wette strahlen und ihren Look perfekt abrunden.

Wenn Du auch mal unser Picture of the week sein und einen 10 Euro Gutschein gewinnen möchtest, dann lade ein Bild von Dir mit unserem Schmuck auf Instagram mit dem #notwithoutmyTJ hoch.

Weiterlesen

Creolen – absolute Klassiker

Creolen - absolute Klassiker

Aus der Schmuckwelt sind sie nicht wegzudenken und es gibt sie schon seit tausenden von Jahren: Creolen. Dabei handelt es sich um kreisrunde Ohrringe, die neben der heutigen Bedeutung von zeitlosen Accessoires in der Vergangenheit vor allem zu praktischen Zwecken genutzt wurden. Einst waren sie der Schmuck von Piraten und Seefahrern und hatten eine große Bedeutung. In die Creolen wurden die Initialen des jeweiligen Seemannes geritzt und so ließen sich auf See Verunglückte später identifizieren. Außerdem sicherte der hohe Materialwert der meist aus Gold gefertigten Ohrringe ein ordentliches Begräbnis.

Bis heute ist die Beliebtheit des Ohrschmucks ungebrochen, auch weil sie zu zahlreichen Looks und Stilrichtungen passen. Bei uns gibt es Creolen mit klassisch-goldenem Finish, mit zeitlosem Silberglanz und in modernem Rosé. Zudem werden einige von funkelnden Zirkoniasteinen oder niedlichen Anhängern geziert. Egal ob groß und wirkungsvoll oder klein und dezent – Creolen sollten in keiner Schmucksammlung fehlen.

Weiterlesen

Schmucktrends für den Sommer 2018

Schmucktrends für den Sommer 2018

Ihr sucht noch nach den perfekten Sommer-Accessoires, die Euren Style mit einer trendstarken Note abrunden? Dann seid Ihr hier genau richtig! Wir haben für Euch die Schmucktrends des Sommers übersichtlich zusammengestellt:

1. Transparente Leichtigkeit

Schmuck mit filigranen und durchscheinenden Designs ist gerade absolut angesagt. Und da man ihn auf der Haut kaum spürt, eignet er sich hervorragend als Begleiter durch den Sommer. Die Transparenz entsteht bei den Schmuckstücken durch kratzfeste Glasscheiben, präzise Cut Outs und filigrane Verstrebungen. Ein ansprechendes Funkeln rundet viele der Schmuckstücke ab. 

Weiterlesen

Metallic-Look

Metallic-Look

Der Metallic-Look ist auch in dieser Saison wieder total angesagt – ob Schuhe, Handtaschen, Hosen oder Kleider. Alles erstrahlt in stylishem Glanz. Und zudem ist er unglaublich vielseitig! Denn man kann den Look sowohl auffällig als auch ganz zurückhaltend tragen. Für alle, die den Trend einfach mal ausprobieren wollen, sind metallisch-glänzende Accessoires genau das Richtige! Armbänder, Ketten und Co. in Metallic-Optik machen ein schlichtes Outfit ganz schnell zu einem trendigen Hingucker – probiert es aus!

Weiterlesen

Schmucktrends für den Sommer

Schmucktrends für den Sommer

Diesen Sommer darf es gerne ein bisschen mehr sein! Und da rede ich jetzt nicht nur von der Anzahl der Sonnenstunden, sondern auch von den Accessoires zur Sonnenbrille und zum Sommerkleid. 2017 setzt die Fashionista am besten auf opulenten Schmuck – Sei es in Form von Statement-Halsketten zur immer noch angesagten Fliegerbrille, Armbändern in angesagten Farben oder große Creolen zum Seidentuch, das die Haare aus dem Gesicht hält – hier könnt Ihr Euch richtig austoben! Um Euch schon mal ein bisschen auf den Sommer einzustimmen, haben wir hier ein paar Anregungen aus unserem Sortiment zusammengetragen:

Weiterlesen

Runde Sache: Creolen

Runde Sache: Creolen

Runde Sache: Creolen

Creolen gibt es schon seit tausenden von Jahren. Die ältesten wurden aus Jade gefertigt. Später wurden sie aus Gold und anderen Materialien hergestellt und sowohl von Frauen als auch von Soldaten getragen. Im alten Rom wurden die Ohrringe mit Edelsteinen verziert, um den sozialen Rang der jeweiligen Trägerin anzuzeigen. In Indien sind Creolen ein fester Bestandteil der Mitgift einer Braut. Einst waren sie der Schmuck von Piraten und Seefahrern. Sie dienten als Erkennungsmerkmal und waren somit oft mit den Initialen des jeweiligen Seemanns versehen, um ihn bei einem möglichen Schiffsunglück identifizieren zu können. Und das sind nur einige Auszüge aus ihrer traditionsreichen Geschichte. In Europa und Amerika dauerte es bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts bis sie ihren Siegeszug antraten. Ihre Popularität verdanken wir unter anderem der Stilikone Marilyn Monroe. Bis heute ist die Beliebtheit des Ohrschmucks ungebrochen und in schöner Regelmäßigkeit werden sie immer wieder gehypt und von den Stars und Sternchen „neu entdeckt“. Kurz und gut: Jede Frau sollte mindestens ein Paar Creolen besitzen, denn sie passen zu zahlreichen Outfits und den verschiedensten Anlässen. Ob mit klassisch-goldenen Finish, mit Silberglanz oder in modernem Rosé, groß oder klein, mit oder ohne Zirkonia – Bei uns findet Ihr die passenden Creolen für euren persönlichen Geschmack.

Weiterlesen

Das Comeback der Creolen

Das Comeback der Creolen

Creolen kennt Ihr bestimmt noch aus den 90er Jahren. Und noch bis in die frühen 2000er reichte der Trend, bei dem die Creolen irgendwann immer größer und größer wurden, bis sie schließlich verschwanden. Gut 10 Jahre haben die Schmuckstücke nun also gebraucht, um sich wieder ins Rampenlicht zu kämpfen. Endlich sind sie zurück – wenn auch zunächst wieder in kleiner Größe.

So möchten wir Euch heute einige klassische Diamant-Creolen ans Herz legen, die eine sehr feminine Wirkung haben.

Das Comeback der Creolen
Das Comeback der Creolen
Das Comeback der Creolen
Das Comeback der Creolen
Das Comeback der Creolen
Das Comeback der Creolen

Weiterlesen

Glitzerndes Meeresblau

Glitzerndes Meeresblau

An diesem schönen Tag möchten wir Euch zwei Schmuck-Trios präsentieren, welche die königlich elegante Farbe Blau in den Mittelpunkt rücken. Alle drei Schmuckstücke beider Kollektionen umfassen in ihrem Zentrum einen funkelnden Stein, dessen Farbe an das türkisblaue Meer erinnert, wenn es in der Sonne glitzert. Das Blaue hat nicht nur eine beruhigende Wirkung, sondern wirkt zudem erfrischend kühl und klar. Helle Augen weiß der Schmuck in Blau großartig in Szene zu setzen und in Verbindung mit braunen Augen garantiert er einen wunderschönen Kontrast. Auch der Haut schmeicheln die blauen Schmuckstücke ganz hervorragend. Besonders im Sommer, wenn diese – von der Sonne geküsst – mit einem gesunden Gold-Teint erstrahlt, sind die Edelsteine der Blickfang schlechthin.

An erster Stelle möchten wir Euch das edle Ensemble unserer Hausmarke Unique vorstellen, dessen blaue Juwelen echte Topas-Steine sind. Für die hohe Qualität des Silberschmucks spricht außerdem das hochwertige 925er Sterlingsilber, das hier verwendet wird. Bei den kleineren Glitzersteinchen, die sowohl Ring, Kette und Ohrstecker zieren, handelt es sich um klare Zirkonia-Steine mit hochwertigem Schliff.

Weiteren Schmuck mit Blau-Topas findet Ihr hier. 

Glitzerndes Meeresblau
Glitzerndes Meeresblau
Glitzerndes Meeresblau

Weiterlesen