PANDORA Schmuck aus Muranoglas
Kommentare 0

Schmuck aus Murano-Glas

Schmuck ist bekanntlich aus hochwertigen Materialien gefertigt: aus Edelmetallen wie Silber und Gold, aus Edelstahl oder auch aus Murano-Glas. Schmuckstücke und andere Accessoires oder Einrichtungsgegenstände aus Murano-Glas besitzen eine besondere Exklusivität und Faszination.

Geschichtlicher Hintergrund der Murano-Glaskunst

Die Glasbläserkunst durch die Murano-Glas entsteht, geht auf eine uralte Tradition zurück. Ihren Anfang nahm die Handwerkskunst vor etwa 1000 Jahren in Venedig. Weil die Arbeit mit offenem Feuer aber eine potentielle Gefahr für die Stadt und ihre Bewohner darstellte, wurden die Glashütten schließlich auf eine Insel in der Nähe von Venedig ausgelagert – nach Murano. Dort entsteht seither das gleichnamige Glas. Ein weiterer Grund für die Auslagerung der Glasindustrie lag auch in der Bewahrung der Glaskunst. Das geheime Wissen über ihre Entstehung durfte nicht einfach weiter gegeben werden, sondern wurde vererbt. Ansonsten galt strengstes Stillschweigen. Daher war es den Glasbläsern, die sonst relativ privilegiert lebten, nicht erlaubt die Insel zu verlassen. Wurde dagegen verstoßen, so konnte dies mit dem Tod bestraft werden.

Charms und Buttons aus Murano-Glas wecken die Lust am Sammeln

murano-glas

Eine große Anziehungskraft besitzen Charms mit Bestandteilen aus Murano-Glas. Die Basis besteht bei den filigranen zum Beispiel aus Sterling-Silber, wie es bei den Charms der Marke Pandora oftmals der Fall ist. Individuell zusammengestellte mit Charms sind Schmuckstücke mit besonderer Bedeutung. Die Bandbreite an Symbolen oder Applikationen ist dabei nahezu unendlich. Ein faszinierendes Funkeln rufen Murano-Charms mit eingelassenen Zirkonia-Schmucksteinen hervor. Die Anhänger können sowohl an als auch an Ketten getragen werden. Zudem bieten auch Button-Armbänder mit Buttons aus farbenfrohem Murano-Glas zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Auch hier ist das Prinzip denkbar einfach. Durch einen Klickmechanismus kann der jeweilige Button schnell und bequem an einem befestigt und ebenso leicht wieder ausgetauscht werden.

Schreibe eine Antwort