liebesschloesser
Kommentare 0

Liebesschlösser verlassen die Stadt der Liebe

Seit Anfang Juni sind sie Geschichte: die Liebesschlösser an der Fußgängerbrücke Pont des Arts nahe des Louvre in Paris. Die Schlösser wurden zum beliebten Massentrend von Verliebten, die mit den Vorhängeschlössern ihrer Liebe ein öffentliches Denkmal setzten. Den Schlüssel dazu warfen sie in die Seine. Besonders an Valentinstag brachten Verliebte die mit Namen und Daten beschrifteten Schlösser am Eisengeländer der Brücke an. Doch die Last der Schlösser machte der Brücke immer mehr zu schaffen. Die Stadt der Liebe sah sich nun gezwungen, die Liebesschlösser aus Sicherheitsgründen zu entfernen.

Liebesschlösser zu gefährlich

Die Schlösser wurden zunehmend zur Gefahr, denn die 150 Meter lange Brücke konnte die Last nicht mehr tragen. Ein Teilstück des Brückengeländers brach im Sommer 2014 zusammen. Dabei hätten durchaus Menschen zu Schaden kommen können. Denkmalschützer sprachen sich schon länger für das Verbot der Schlösser aus – zur Schonung der historischen Brücken der Seine-Metropole. Denn auch andere Brücken sind betroffen. Die Bitte der Stadt, auf die Schlösser zugunsten des Denkmalschutzes und der Sicherheit zu verzichten, half nichts. Daher ist nun die Anbringung von Kunststoffelementen geplant, an denen sich keine Schlösser befestigen lassen. Dies ist zwar sehr schade, doch Liebespaare müssen sich deswegen nicht vollständig von der Schloss- und Herz-Thematik verabschieden.

liebesschloesser2

Schmuck mit Schloss- und Herz-Design als Ausdruck ewiger Liebe

Schmuckdesigner lassen sich vielfältig von der Herz- und Schloss-Symbolik inspirieren. Charms sowie und mit herzförmigen im Schloss-Design bilden ewige Freundschaft und Liebe auf dekorative Weise ab und sind daher ein schönes Geschenk zwischen Freunden und Liebespaaren. Hinter der Schloss-Symbolik verbergen sich der Wunsch und die Sehnsucht des Menschen, dass eine Liebe oder Freundschaft niemals enden möge. Wie ein , der kein Anfang und kein Ende hat, gilt auch ein Schloss als Ausdruck endloser Verbundenheit. Hinzu kommt noch das Herz, seit jeher das Gefühlszentrum und das wohl bekannteste Symbol der Liebe.

Schreibe eine Antwort