Pärchen beim Schmuck schenken
Kommentare 9

Frauen Schmuck schenken – so gehen Sie am besten vor

Die Suche nach passendem Schmuck für Frauen ist für Männer oft eine delikate Angelegenheit. Nicht nur muss man(n) den Geschmack der Frau treffen, sondern vor allem den richtigen Moment dazu auswählen. Und die noch viel größere Schwierigkeit: Wie finden Sie die passende Ringgröße?

The Jeweller lässt Sie natürlich mit all diesen Sorgen nicht alleine und gibt Ihnen in diesem Artikel Empfehlungen, mit Hilfe derer Sie weder unnötig Geld und Zeit vergeuden noch gar Ihre Liebste verprellen.

Wählen Sie für Ihr Schmuckstück den richtigen Moment

Schmuckstücke heben sich im Gegensatz zu anderen Geschenken davon ab, dass sie einen extrem hohen emotionalen Erinnerungswert für Frauen haben. Vor allem, wenn Sie einen Verlobungsring schenken, kommt es auf den richtigen Moment an. Aber auch auf den Ort – welcher könnte dies sein?

  • der Ort, an dem Sie sich kennengelernt haben
  • der Lieblingsplatz im Park
  • Ihr bzw. ihr Lieblingsrestaurant
  • oder ganz gemütlich zu Hause

verlobungsring-fuer-frauen-jpg

Überlegen Sie sich, warum Sie gerade in diesem Moment ein Schmuckstück schenken wollen und aus welchem Anlass. So schreiben Sie dem Präsent selber auch eine Bedeutung zu. Führen Sie sich vor Augen, dass sie den Moment und den Anlass immer mit diesem Schmuckstück in Verbindung bringen wird.

Wie findet man(n) die richtige Größe des Schmuckstückes?

Bei der Auswahl der Größe des Schmuckstückes können Sie viel falsch machen. Gerade beim Schenken eines Verlobungsringes sollten Sie Ihre Liebste mit der richtigen Größe des Ringes überraschen.

Fragen Sie die beste Freundin, um unauffällig an Informationen zu gelangen. Im besten Falle kennt sie sogar den Fingerumfang Ihrer Frau, wenn Verlobung auch bei Ihr ein aktuelles Thema ist. Oder orientieren Sie sich an der Größe des Ringes, den Ihre Frau sonst am Ringfinger trägt. Besteht diese Möglichkeit nicht, können Sie versuchen, ihren Fingerumfang im Schlaf zu messen. Machen Sie sich allerdings bewusst, dass dieser Weg etwas gewagter ist.

Auch bei anderen Schmuckstücken für Damen kommt es auf die richtige Größenbestimmung an. So stellen Sie sich zum Beispiel bei der Suche nach Ohrringen, und folgende Fragen:

  • Welche ihrer Vorzüge könnte sie durch den betonen?
  • Hat sie kleine oder große Augen, eine schmale oder breite Nase?
  • Hat sie große Hände und kräftige Handgelenke?

Sie merken schon, wie schwierig es sein kann, die richtigen Maße zu treffen. Grundsätzlich gilt es also die Proportionen der Frau vor Augen zu haben. Das Schmuckstück soll ihre schönsten Merkmale Unterstreichen und ihre Vorzüge betonen.

ohrringe-fuer-damen-jpg

Ein Heiratsantrag mit dem passenden Schmuckstück

Beim Verschenken eines Verlobungsringes geht es primär darum der Frau an Ihrer Seite zu zeigen, dass sie die Frau fürs Leben ist. Dass Sie nun an einem Punkt in Ihrer Partnerschaft angelangt sind, an dem Sie Ihre Liebe festigen wollen. Der Ring symbolisiert die Ewigkeit und somit auch die Treue und Beständigkeit Ihrer Beziehung.

„Einen Menschen zu lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.“

Albert Camus

Zeigen Sie also Ihrer Frau, wie sehr Sie sie bis an ihr Lebensende lieben werden. Machen Sie Ihr einen unvergesslichen Heiratsantrag mit dem perfekten Schmuckstück und freuen Sie sich auf einen Moment, der emotionaler nicht sein könnte.

Welchen Schmuck trägt sie häufig?

Bedenken Sie, dass Sie Schmuck verschenken. Der Schmuck muss also nicht primär Ihnen gefallen, sondern der beschenkten Frau. Beobachten Sie den Stil der Frau:

  1. Welche Schmuckteile trägt sie häufig?
  2. Wie kombiniert sie Accessoires?
  3. Welche Schmuckteile sind offensichtlich ihre Herzstücke?

Für Frauen ist Schmuck nicht irgendein Geschenk, sondern ein Präsent, mit dem sie sich identifizieren wollen. Es soll ihre Vorzüge unterstreichen. Erst wenn Frauen den Schmuck anlegen, verleihen sie ihm ihre ganz persönliche Note und setzen die Schmuckstücke ganz gezielt ein.

Ringe und Ketten haben sich nahtlos in ihr Gesamtbild einzufügen und ihren persönlichen Stil zu unterstreichen. Das Schmuckstück sollte also zu den sich bereits im Besitz der Frau befindlichen Stücken passen, sich aber trotzdem optisch abheben, um ein ganz besonderes Geschenk zu sein. Schließlich soll der Schmuck etwas darstellen, was sie sich selber nicht kaufen würde, trotzdem wunderbar zu ihrem Erscheinungsbild passt.

Vor welchen Schaufenstern bleibt sie stehen?

Versuchen Sie nicht zu überlegen was Ihnen persönlich gefällt, sondern versetzen Sie sich in die Lage der Beschenkten. The Jeweller weiß, wie aufmerksam man(n) sein muss, um herauszufinden, was sie gerne hätte:

Achten Sie zum Beispiel beim Bummeln darauf, welche Schmuckstücke sie Ihnen zeigt oder welche sie sogar anprobieren will. Eventuell sieht sie auch Schmuck bei anderen Frauen, oder in Zeitschriften und macht Sie darauf aufmerksam.

Wenn Sie also das kaufen, was sie am liebsten tragen würde, sind Sie auf der sicheren Seite.

Aus welchem Material soll der Schmuck für Frauen sein?

edelstahlarmband-fuer-frauen-jpg

Die Materialauswahl kann sich manchmal ebenfalls schwieriger gestalten als erwartet. Trägt sie  überwiegend Gold oder Silber? Was passt besser zu ihr?

In der Befragung Welchen Schmuck schenken die Deutschen? hat sich deutlich gezeigt, dass Edelstahl, vor allem bei Frauen, immer beliebter wird. Verständlich, da das robuste Material durch seine langanhaltende Ästhetik überzeugt und für ein angenehmes Tragegefühl sorgt.

Edelstahl ist also eine wunderbare Alternative zu Gold und Silber. Doch auch hier gilt es, Schmuck ganz im Sinne der Frau zu schenken. Schauen Sie, welches Material sie überwiegend trägt. Auch wenn der Zweittrend zum Edelstahl geht, kann man(n) mit Gold und Silber nicht viel falsch machen. Es sind zeitlose Materialien, die vor allem hochwertig und somit langlebig sind.

The Jeweller bietet Ihnen Schmuckstücke, die nicht nur mit Leidenschaft, sondern auch über viele Jahre hinweg getragen werden.

Erfahren Sie mehr über das perfekte Schmuckstück für Ihre Frau

9 Kommentare

  1. Elena

    Vielen Dank für diesen wertvollen Artikel, den meiner Ansicht nach jeder Mann unbedingt beherzigen sollte – vor allem was das Thema „die richtige Ringgröße angeht. Mit dieser Anleitung kann nicht mehr viel schief gehen 🙂

  2. Nico

    hab meinen sohn eine schöne omega gekauft war sehr zufrieden und her hat sich sehr gefreut was haltet ihr von omega hab ihr auch eine und könnt mir tpps geben

  3. Almira

    Hi,

    ich liebe Schmuck. Dabei muss es nicht immer teurer Schmuck sein. Ich kaufe mir auch gerne mal Modeschmuck, weil man den einfach super kombinieren und variieren kann. In Kürze findet die Modeschmuckmesse in München statt. Da wir zu diesem Zeitpunkt dort einen Städtetrip machen, habe ich vor mich dort auf der Messe einen Tag lang umzusehen. Ich bin schon gespannt, was man dort so alles zu sehen bekommt.

    LG

  4. Benny

    Das Problem mit der Ringgröße kenne ich nur zu gut. Wenn man noch nicht zusammen wohnt ist es umso problematischer an einen Ring der Freundin zu kommen.

    Letzten Endes musste die beste Freundin herhalten und über ein Shopping Trip die Größe herausfinden 😛

  5. keksoo

    Hallo =)

    mir gefällt dein Blog. Es ist nicht einfach schönen Schmuck zu finden. Ich bin immer wieder auf der Suche nach dem beliebtesten Schmuck und den besten Sales. Schau mal vorbei. Sind immer wieder neue tolle Sachen dabei.

    Liebe Grüsse keksoo

Schreibe eine Antwort